Praxis für Komplementärmedizin
Dr. scient. med. Esther Granitzer MSc

Portrait

Praxis für Komplementärmedizin

Dr. scient. med. Esther Granitzer MSc

Komplementärmedizinerin

approb. & dipl. Naturheilpraktikerin SG

ZSR-Nr. T507961 

1987

Diplom Medizinische Technische Praxis-Assistentin

Krankenhaus Teufen AR, Kantonsspital SG, Enzymlabor Dr. Weber

1992-1995 Naturmedizin-Studium an der NVS Schule in Herisau
1995 Diplom Naturärztin / Naturheilpraktikerin NVS
1995 Anerkennung aller Krankenkassen
1995 Kant. Approbation St. Gallen mit Ausübungsbewilligung als dipl. Naturheilpraktikerin SG
1995 Ausbildung in Fussreflexzonentherapie nach Marquardt in Biel
1995-1996 Ausbildung Akupunktur-Massage (APM) nach Radloff in Wienacht AR
1995-1997 Paracelsus-Klinik Lustmühle, praktische Tätigkeit in Phyto- und Bachblütentherapie, Homöopathie, Biochemie, Bioresonanz, Dunkelfeld,....
1995-1997 Gesundheitspraxis in Hohentannen bei Bischofszell, in Teilzeit
1997 Ausbildung und Diplom Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder, internationale Lymphklinik & Schule Walchsee im Tirol, Österreich
1997 Ausbildung Bindegewebemassage mittels LPG-Gerät (Endermologie)
1997 Ausbildung in Haarmineralanalysen-Diagnostik (HMA)
1997-1999 Naturheilpraxis im Silberturm in St. Gallen
2000 Registrierung beim ErfahrungsMedizinischenRegister (EMR) mit eigener Krankenkassen-Konkordats-Nummer ZSR-Nr. K553078
2002-2003 Ausbildung und Diplom Wirbelsäulen-Basis-Ausgleichs-Therapie (WBA) mit Schwingkissentherapie
2003-2004

Ausbildung in funktioneller Rückenmessung (MediMouse-Scan)

2004-2005

Teilstudium an der Universität Darmstadt (Deutschland) Fachrichtung Naturwissenschaft

2007-2010

Studium und Maturitätsabschluss an der ISME St. Gallen, Schwerpunkt Biologie & Chemie

2010-2013

Masterstudium und Diplom MSc Health Sciences in komplementärer, psychosozialer und integrativer Medizin an der Inter-Uni Graz (Österreich)

2012

Aufschaltung der neuen Website www.praxis-granitzer.ch

2012-2013

Doktorats-Teilstudium (PhD) Komplementäre Gesundheitswissenschaften, Inter-Uni Graz 

2013 

EMR-Zusatzausbildung und Zusatz-Diplom Bioresonanztherapie (SEBIM)

2013-2016

Doktorats-Studium und Diplom (Dr. scient. med.) Medizinische Wissenschaft, Universität Fürstentum Liechtenstein UFL (Vaduz/Triesen)